Detailansicht
Tonnenabschlagen in Wieck
Tonnenabschlagen in Wieck
Tonnenabschlagen in Wieck
Sonntag - 25.06.2017 12:00 Uhr
Wo:
Wieck
Festwiese Wieck

Bereits am Vortag werden der Festplatz und die Reitbahn hergerichtet. Die Frauen treffen sich in geselliger Runde zum Binden der Kränze und Girlanden. Jeder Reiter bereitet sein Pferd und sich selbst auf den festlichen Brauch vor.

Programmablauf

07:00 Uhr  - Wecken mit Musik im Ort Wieck
12:00 Uhr  - Anreiten auf der Festwiese (Umgehungsstraße). Der Reiterzug mit Kutschen formiert sich zur Abholung der Könige des Vorjahres und der geschmückten Tonne. Der Umzug durch das festlich geschmückte Dorf wird mit Blasmusik begleitet.
13:00 Uhr - Musikalische Unterhaltung auf der Festwiese (im Festzelt) bei Kaffee und Kuchen, Marktständen mit allerlei Leckereien.
15:00 Uhr - Eintreffen des Reiterzuges auf der Festwiese und Beginn des Tonnenabschlagens. Auch die Kinder ermitteln zu Fuß Ihren König bei dem jährlich stattfindenden Kindertonnenabschlagen.
Nach Ermittlung der Könige und Würdigung erfolgt der Abmarsch des Reiterzuges vom Festplatz.
20:00 Uhr - traditioneller Reiterball im Festzelt.

Dieses Volksfest erfreut sich auf der Halbinsel Fischland/Darß/Zingst großer Beliebtheit.
Seien Sie dabei, wenn es wieder heißt: Wer wird dieses Jahr Tonnenkönig?