Montag - 02.10.2017
Lichtbildervortrag: Lichtbildervortrag: "Wald, Wasser, Wind"
- Geschichte und Geschichten vom Darß mit Alfred Kayserling -
Bei diesem Vortrag lernen Sie den Darß kennen. Sie erfahren etwas über die Küstendynamik, die gerade unsere Landschaft beeinflusst und verändert. Sie lernen die Tiere unseres Waldes kennen. Auch von Tieren die sich vor Jahrhunderten hier aufgehalten haben, wie zum Beispiel Wisente. Genauso wie die Jagd zu den einzelnen Zeiten. Das Seezeichen, der Leuchtturm Darßer Ort liefert viele Geschichten. Besonders interessant sind die packenden Bilder die der Kutschunternehmer Alfred Kayserling in seinem Vortrag zeigt.
20:00 Uhr
Eintritt:
5 EUR mit Kurkarte
7 EUR o. Kurkarte
2,50 EUR Kinder
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Mittwoch - 04.10.2017
Silberschmieden Silberschmieden
Wollten Sie schon immer mal Ihren Schmuck selbst herstellen? In diesem Kurs werden Sie durch Eva Sohn fachkundig an das Schmieden von Schmuck herangeführt.
Voranmeldung in der Touristinformation notwendig da Mindestteilnehmerzahl
10:00 Uhr
Kosten:
15 EUR zzgl. Material
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Darßer Naturfilmfestival Darßer Naturfilmfestival
Gäbe es einen Oskar für Naturfilme, dann wäre es bestimmt ein goldener Kranich. Denn wenn im Oktober Tausende der zarten Vögel auf dem Darß zusammenkommen, geht auch der Preis für den besten Naturfilm über die Bühne. Deutschlands höchste Ehrung für Naturfilmer lockt Redakteure, Filmemacher und Dokufans ins Ostsee-Idyll.

weitere Infos

19:00 Uhr
Wieck
Darßer Arche
Bliesenrader Weg 2
Tel. 038233 703812
Donnerstag - 05.10.2017
Kreativ-Workshop Acrylmalen Kreativ-Workshop Acrylmalen
Wenn Sie Freude am Gestalten haben, kreative Ideen mit Farbe umsetzen möchten und neugierig auf Acryl-Struktur-Bilder sind, dann lade ich Sie herzlich dazu ein. Unter Anleitung mit verschiedenen Techniken entstehen Acrylbilder zu den Themen: Landschaft und Meer sowie freies Gestalten mit Farben und Naturmaterialien. Es können zum Beispiel auch eigenen Fundstücke vom Strand wie Muscheln, Holz oder kleine Steine auf den Bildern verarbeitet werden. Gemeinsam gestalten wir eine schöne Urlaubserinnerung, ein kleines Geschenk oder ein dekoratives Bild für zu Hause.
Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.
Wenn vorhanden, kann eigenes Material mitgebracht werden, sonst kann es auch direkt käuflich erworben werden für 10 EUR pro Bild (30x40 cm).

Nur mit Voranmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Kreativ-Studio-K, Kerstin Krüger, 01578/7799357, mail@kreativ-studio-k.de
14:00 Uhr
bis 17:30 Uhr
Preis:
25 EUR / Person
zzgl. Materialkosten
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Darßer Naturfilmfestival Darßer Naturfilmfestival
Gäbe es einen Oskar für Naturfilme, dann wäre es bestimmt ein goldener Kranich. Denn wenn im Oktober Tausende der zarten Vögel auf dem Darß zusammenkommen, geht auch der Preis für den besten Naturfilm über die Bühne. Deutschlands höchste Ehrung für Naturfilmer lockt Redakteure, Filmemacher und Dokufans ins Ostsee-Idyll.

weitere Infos

19:00 Uhr
Wieck
Darßer Arche
Bliesenrader Weg 2
Tel. 038233 703812
Freitag - 06.10.2017
Darßer Naturfilmfestival Darßer Naturfilmfestival
Gäbe es einen Oskar für Naturfilme, dann wäre es bestimmt ein goldener Kranich. Denn wenn im Oktober Tausende der zarten Vögel auf dem Darß zusammenkommen, geht auch der Preis für den besten Naturfilm über die Bühne. Deutschlands höchste Ehrung für Naturfilmer lockt Redakteure, Filmemacher und Dokufans ins Ostsee-Idyll.

weitere Infos

19:00 Uhr
Wieck
Darßer Arche
Bliesenrader Weg 2
Tel. 038233 703812
Samstag - 07.10.2017
Darßer Naturfilmfestival Darßer Naturfilmfestival
Gäbe es einen Oskar für Naturfilme, dann wäre es bestimmt ein goldener Kranich. Denn wenn im Oktober Tausende der zarten Vögel auf dem Darß zusammenkommen, geht auch der Preis für den besten Naturfilm über die Bühne. Deutschlands höchste Ehrung für Naturfilmer lockt Redakteure, Filmemacher und Dokufans ins Ostsee-Idyll.

weitere Infos

19:00 Uhr
Wieck
Darßer Arche
Bliesenrader Weg 2
Tel. 038233 703812
Sonntag - 08.10.2017
Darßer Naturfilmfestival Darßer Naturfilmfestival
Gäbe es einen Oskar für Naturfilme, dann wäre es bestimmt ein goldener Kranich. Denn wenn im Oktober Tausende der zarten Vögel auf dem Darß zusammenkommen, geht auch der Preis für den besten Naturfilm über die Bühne. Deutschlands höchste Ehrung für Naturfilmer lockt Redakteure, Filmemacher und Dokufans ins Ostsee-Idyll.

weitere Infos

19:00 Uhr
Wieck
Darßer Arche
Bliesenrader Weg 2
Tel. 038233 703812
Montag - 09.10.2017
Lichtbildervortrag: Vom Fischerdorf zum Ostseebad
mit Doris Pagel
Allmählicher Niedergang der Segelschifffahrt, die Fischerei aber ist noch wichtiger Nebenerwerbszweig. 1876 stellte der Gastwirt Hermann Scharmberg die ersten Badezelte am Strand auf. Zwei Jahre später 1878 ergeht ein Schreiben an die königliche Regierung in Stralsund "Gehorsames Gesuch betreffend der Einrichtung eines Ostseebades" in Prerow und die Erlaubnis, eine Brücke über den Strom als Strandzugang errichten zu dürfen. 1880 Gründung eines Badekomitees; zwei Damenbäder und ein Herrenbad entstehen.
Beginnend ab dieser Zeit gibt es viele Postkarten. Daran schildert die Museumspädagogin Doris Pagel die weitere Entwicklung, Sie sehen die Seebrücke. Auch den 1910 Einweihung des Prerower Bahnhofes und Aufnahme der Eisenbahnverbindung Barth-Zingst-Prerow mit Anschlussmöglichkeiten nach Stettin, Berlin und Hamburg. Bis zur Zeit des FDGB Feriendienstes.
20:00 Uhr
Eintritt:
5 EUR mit Kurkarte
7 EUR o. Kurkarte
2,50 EUR Kinder
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Mittwoch - 11.10.2017
Silberschmieden Silberschmieden
Wollten Sie schon immer mal Ihren Schmuck selbst herstellen? In diesem Kurs werden Sie durch Eva Sohn fachkundig an das Schmieden von Schmuck herangeführt.
Voranmeldung in der Touristinformation notwendig da Mindestteilnehmerzahl
10:00 Uhr
Kosten:
15 EUR zzgl. Material
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Kabarett Rohrstock
Nähere Informationen folgen.
20:00 Uhr
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Donnerstag - 12.10.2017
Bob Ross Malkurs - Jeder kann malen - Bob Ross Malkurs - Jeder kann malen -
Entdecken Sie Ihre künstlerischen Möglichkeiten!
Sie malen in einer kleinen Gruppe Ihr ganz persönliches Urlaubs-Bild und lernen dabei die so faszinierend einfache Malweise des Amerikaners Bob Ross kennen. Nach nur wenigen Stunden werden Sie ein selbst gemaltes Öl-Bild mit einem Urlaubsmotiv vom Darß mit nach Hause nehmen, auf das Sie garantiert stolz sein werden.
Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Mal-Nachmittag. Sie brauchen nur Neugier und vor allem gute Laune mitbringen.
Sämtliche Materialien sind in der einmaligen Kursgebühr von 75 € inbegriffen.
Anmeldung zum Malkurs unter Tel. 0174 - 68 466 75
14:00 Uhr
Kursgebühr:
75 EUR inkl. Material
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Freitag - 13.10.2017
Kunsthandwerkermarkt Kunsthandwerkermarkt
Das Handwerk präsentieren mit ihren Arbeiten, handwerkliches Können und künstlerische Eigenständigkeit. Die über 20 Anbieter vermitteln Einblicke in ihre Arbeitsweise, laden auch zum persönlichen Gespräch, verkaufen ihre Produkte, und führen ihr Handwerk vor. Sie erleben hier unter anderem Arbeiten Schmuck-, Keramik-, Floristik-, Holz-, Stoff-, und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen.
10:00 Uhr
bis 18:00 Uhr
Prerow
Hafen Prerow

Akkordeon - Akkamerata-Das Ensemble
Das Dresdner Akkordeon-Ensemble „Akkamerata“ unter musikalischer Leitung der beiden Berufsmusiker Galina und Wladimir Artimowitsch (Akkordeon Virtuosi) besteht derzeit aus 20 aktiven Mitgliedern, unterstützt durch verschiedene Gastmusiker, und widmet sich der anspruchsvollen Interpretation von Musikstücken aus verschiedenen Musikstilen, Ländern und Epochen. Das Akkordeon gehört zu den vielseitigsten Instrumenten der Welt und ist heute in nahezu allen Musikrichtungen zu hören. Es ist eines unserer Anliegen, unseren Zuhörern diese Vielfalt näher zu bringen. Viele von ihnen haben bereits bemerkt: Akkordeons klingen nicht nur berauschend, sie sind heute auch so populär wie noch nie!
Akkamerata ist besonders: 20 Akkordeons sorgen gemeinsam mit Violinen, Trommeln, Schlagwerk, einem Keyboard und einer Schreibmaschine für einen besonderen Klang, der überraschend ist und macht neugierig. Ein überraschendes Musikerlebnis, weil es sich abhebt vom Klang, den man von einem Akkordeonorchester vielleicht erwartet. Besonders sind die Arrangements und besonders ist das Repertoire dieses Orchesters.
Das Repertoire reicht von Weltmusik über Filmmusik bis zu Klassischen und zeitgenössischen Stücken.
20:00 Uhr
Eintritt:
12 EUR mit Kurkarte
15 EUR o. Kurkarte
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Samstag - 14.10.2017
Kunsthandwerkermarkt Kunsthandwerkermarkt
Das Handwerk präsentieren mit ihren Arbeiten, handwerkliches Können und künstlerische Eigenständigkeit. Die über 20 Anbieter vermitteln Einblicke in ihre Arbeitsweise, laden auch zum persönlichen Gespräch, verkaufen ihre Produkte, und führen ihr Handwerk vor. Sie erleben hier unter anderem Arbeiten Schmuck-, Keramik-, Floristik-, Holz-, Stoff-, und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen.
10:00 Uhr
bis 18:00 Uhr
Prerow
Hafen Prerow

Montag - 16.10.2017
Lichtbildervortrag: Im Revier des Seeadlers Lichtbildervortrag: Im Revier des Seeadlers
- Vortrag -
Mario Müller ist Seeadlerkoordinator für den Landkreis NVP und erfasst jedes jährlich die Seeadlerbrutzahlen und -bruterfolge im Landkreis.
Seit 1996 werden auch die Jungvögel im Rahmen eines internationalen Beringungsprogramms von ihm beringt. Dadurch kommt Müller sehr eng mit den Adlern in Kontakt und konnte die größten einheimischen Greifvögel in vielen einmaligen Situationen fotografieren.
Stets steht der Schutz der Tiere an erster Stelle, wofür der Fotograf mit seinen Aufnahmen und Vorträgen beitragen möchte.
Er möchte noch mehr Menschen für die Schönheit dieser Vögel und die Zerbrechlichkeit Ihres Lebensraumes sensibilisieren, damit diese Vögel ihren Platz in unserer immer mehr industrialisierten Welt behalten.
Der musikuntermalte Beamervortrag zeigt das Leben der Tiere und Pflanzen eines Adlerreviers im Jahreszyklus.
20:00 Uhr
Eintritt:
5 EUR mit Kurkarte
7 EUR o. Kurkarte
2,50 EUR Kinder
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Dienstag - 17.10.2017
Montagsmarkt in Prerow Montagsmarkt in Prerow
Regionalmarkt - Produkte und Kunst - aus der Region
Wer möchte nicht Produkte der Region kosten, genießen und mit nach Hause nehmen. Diese Angebote kommen größten Teils direkt vom Erzeuger.
Ob Ziegenprodukte, Leckereien vom Gut Darß, Honig vom Imker, Gemüse in herrlicher Frische, geräucherten Fisch, feinen Kaffeespezialitäten, Sanddornprodukten, Brot und Kuchen und vieles mehr.
Jeder Händler nimmt sich die Zeit, für seine Kunden. Er erklärt seine Waren, bis keine Frage mehr offen bleibt. Die eine oder andere Kostprobe geht über die Theke.
Ein Markttag, an dem Frische, Freundlichkeit den Markt Tag zum Erlebnis werden lässt. Hier steht Herzlichkeit und die Regionalität im Vordergrund. Genauso wie Sie schon immer einkaufen wollten.
09:00 Uhr
bis 13:00 Uhr
Prerow
im Garten des Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Mittwoch - 18.10.2017
Silberschmieden Silberschmieden
Wollten Sie schon immer mal Ihren Schmuck selbst herstellen? In diesem Kurs werden Sie durch Eva Sohn fachkundig an das Schmieden von Schmuck herangeführt.
Voranmeldung in der Touristinformation notwendig da Mindestteilnehmerzahl
10:00 Uhr
Kosten:
15 EUR zzgl. Material
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Falk Zenker - Die Magische Gitarre - fantasievoller Klangmaler auf sechs Saiten, Livelooping und Klanginstrumenten mit "Gedankenreise"
Falk Zenker. Wenn man ihn bisweilen nicht schon ohne Gitarre gesehen hätte, könnte man meinen, der Weimarer Gitarrist und Tondichter wäre seit 20 Jahren mit seinem Instrument auf schönste Weise dauerhaft verwoben. Eingesponnen in Klangwellen. Artist in der Vielfalt der Welten. Vom Jazz kommend und einem klassischen Gitarrenstudium in Weimar, prägen diese diskursive Musik andalusische und chilenische Einflüsse, Ausflüge zur elektroakustischen Musik, zahlreiche Filmmusiken und Klanginstallationen und schließlich - auf der Suche nach den zentrierten europäischen Wurzeln – mittelalterliche Tonkunst. Diese Melange kommt in Zenkers unzähligen Konzerten so konzentriert und feinsinnig in die Welt, dass es einem die Sprache verschlägt, bevor man zwischen Euphorie und Beseeltheit lächelnd in die Seile sinkt. Und weiß. Es ist gut. (Text: Marschel Schöne)
20:00 Uhr
Eintritt:
12 EUR mit Kurkarte
15 EUR o. Kurkarte
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Donnerstag - 19.10.2017
Kreativ-Workshop Acrylmalen Kreativ-Workshop Acrylmalen
Wenn Sie Freude am Gestalten haben, kreative Ideen mit Farbe umsetzen möchten und neugierig auf Acryl-Struktur-Bilder sind, dann lade ich Sie herzlich dazu ein. Unter Anleitung mit verschiedenen Techniken entstehen Acrylbilder zu den Themen: Landschaft und Meer sowie freies Gestalten mit Farben und Naturmaterialien. Es können zum Beispiel auch eigenen Fundstücke vom Strand wie Muscheln, Holz oder kleine Steine auf den Bildern verarbeitet werden. Gemeinsam gestalten wir eine schöne Urlaubserinnerung, ein kleines Geschenk oder ein dekoratives Bild für zu Hause.
Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.
Wenn vorhanden, kann eigenes Material mitgebracht werden, sonst kann es auch direkt käuflich erworben werden für 10 EUR pro Bild (30x40 cm).

Nur mit Voranmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Kreativ-Studio-K, Kerstin Krüger, 01578/7799357, mail@kreativ-studio-k.de
14:00 Uhr
bis 17:30 Uhr
Preis:
25 EUR / Person
zzgl. Materialkosten
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Montag - 23.10.2017
Lichbildervortrag: Wo Kraniche und Gänse rasten! Lichbildervortrag: Wo Kraniche und Gänse rasten!
Seit den 1970er Jahren hat Prof. Horst Scheufler auf der Insel Kirr als Hobby-Ornithologe und Vogelwärter in seiner Freizeit gewirkt und sich dem Schutz der Landschaft und seltener Vogelarten verschrieben.
Auf den Wiesen, Inseln, Gewässern und angrenzenden Feldern, ist fast das ganze Jahr Vogelzug zu erleben. Besonders auffällig zeigt sich dieses faszinierende Naturphänomen im zeitigen Frühjahr und natürlich im Herbst.
In großer Zahl halten sich dann Pfeif-, Stock-, Krick-, Knäk-, Schnatter-, Löffel-, Spieß-, Reiher-, Tafel- und Bergenten, Gänse-, Mittel- und Zwergsäger futtersuchend oder ruhend rund um den Kirr auf. Zu Tausenden fliegen abends Grau-, Bleß-, Weißwangen-, Kanada- und in geringer Zahl auch Saatgänse zum Schlafen auf den Kirr, nachdem sie tagsüber in der Umgebung Futter suchten. Hunderte Höcker-, aber auch die gelbschnäbligen Sing- und Zwergschwäne sind zu beobachten, oft bei der Balz.
Dieses und vieles Interessantes erleben Sie bei diesem Vortrag.
20:00 Uhr
Eintritt:
5 EUR mit Kurkarte
7 EUR o. Kurkarte
2,50 EUR Kinder
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Mittwoch - 25.10.2017
Duo Fado Instrumental - „Guitarradas & Variações“ - instrumentaler Fado und portugiesische Gitarrenmusik
Das “Duo Fado Instrumental”, Jan Dijker (portugiesische Gitarre) und Oliver Jaeger (spanische Gitarre /Bandoneon), präsentiert mit seinem neuen Programm “Guitarradas und Variações” „Musik wie mit Sonnenstrahlen durchwoben“, so die Ruhr Nachrichten.
Von „einem funkelnden musikalischen Edelstein“ sprechen die Weinheimer Nachrichten, wenn das Duo die schon zur Tradition gewordenen Stücke eines Armandinho Freire aus den 20er und Carlos Paredes aus den 60 Jahren überraschend zeitgemäß darbietet.
Mit Klängen voller Schönheit, Witz und Poesie führen sie bis zu den heutigen Kompositionen von António Chainho oder José Manuel Neto und überzeugen dabei mit deren musikalischen Querverbindungen zur Folklore aus Venezuela und Brasilien. Das Duo bereichert seine Bearbeitungen von Fadoliedern mit Elementen aus dem Jazz zu „einer akustischen Traumreise in den Süden“ (Bayerische Rundschau).
Und dass die zwei Musiker auch in ihren brillanten Eigenkompositionen die portugiesische Gitarre so manches mal mit dem Bandoneon kombinieren, ist zwar eine musikalische Besonderheit, aber so selbstverständlich, dass die Neue Presse deren Konzert mit „Die Seele baumeln lassen“ überschrieb. Schließlich moderiert Oliver Jaeger mit kurzen Erzählungen einfühlsam durch das Programm.
Besetzung: Jan Dijker (NL) - portugiesische Gitarre, Oliver Jaeger (D) - spanische Gitarre und Bandoneon
20:00 Uhr
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Donnerstag - 26.10.2017
Bob Ross Malkurs - Jeder kann malen - Bob Ross Malkurs - Jeder kann malen -
Entdecken Sie Ihre künstlerischen Möglichkeiten!
Sie malen in einer kleinen Gruppe Ihr ganz persönliches Urlaubs-Bild und lernen dabei die so faszinierend einfache Malweise des Amerikaners Bob Ross kennen. Nach nur wenigen Stunden werden Sie ein selbst gemaltes Öl-Bild mit einem Urlaubsmotiv vom Darß mit nach Hause nehmen, auf das Sie garantiert stolz sein werden.
Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Mal-Nachmittag. Sie brauchen nur Neugier und vor allem gute Laune mitbringen.
Sämtliche Materialien sind in der einmaligen Kursgebühr von 75 € inbegriffen.
Anmeldung zum Malkurs unter Tel. 0174 - 68 466 75
14:00 Uhr
Kursgebühr:
75 EUR inkl. Material
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Samstag - 28.10.2017
Silberschmieden Silberschmieden
Wollten Sie schon immer mal Ihren Schmuck selbst herstellen? In diesem Kurs werden Sie durch Eva Sohn fachkundig an das Schmieden von Schmuck herangeführt.
Voranmeldung in der Touristinformation notwendig da Mindestteilnehmerzahl
10:00 Uhr
Kosten:
15 EUR zzgl. Material
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100
Montag - 30.10.2017
Lichtbildervortrag: Strandungen und Schiffsunfälle Lichtbildervortrag: Strandungen und Schiffsunfälle
mit Autor Bernd Goltings
Zu Beginn des Jahres 2005 gründete sich im Ostseebad Prerow der Darß Verlag. Vorrangiges Ziel ist die Veröffentlichung einer Schriftenreihe über die Verkehrsgeschichte der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst.
Als Fortsetzung ist ein letzter Band über die Geschichte der Wasserwege von Fischland, Darß und Zingst geplant. Er ist bereits in Arbeit und wird in absehbarer Zeit veröffentlicht. Die Bücher behandeln vorrangig die Entwicklung der Verkehrswege im ehemaligen Grenzgebiet zwischen Pommern und Mecklenburg. Damit liegt zum ersten Mal eine einheitliche Dokumentation über die verkehrsgeschichtliche Entwicklung der landschaftlich reizvollen und politisch lange Zeit geteilten Halbinselkette Fischland, Darß und Zingst vor. Somit auch Strandungen und Schiffsunfälle.
Nach einer Untersuchung gab es zwischen 1510 und 1980 ca. 210 Strandungen und andere Unfälle an der Küste zwischen Dierhagen und Pramort. Einige dieser Ereignisse sind nachhaltig im Gedächtnis der Bevölkerung haften geblieben. Über diese Begebenheiten referiert Bernd Goltings in seinem anschaulichen Vortrag und entführt den Besucher in eine vergangene Zeit.
20:00 Uhr
Eintritt:
5 EUR mit Kurkarte
7 EUR o. Kurkarte
2,50 EUR Kinder
Prerow
Kulturkaten Kiek In
Waldstraße 42
Tel. 038233 6100