Seminare
Sonderausstellung: "Menschenskinder" / Darß Museum
bis 27.01.2019
Sonderausstellung:

Sonderausstellung: "MENSCHENsKINDER"

Der Fotograf Alfred Wiese hinterließ einen umfangreichen Bestand seiner Aufnahmen. Die Auswahl dieser Schau fokossiert Menschen in Prerow, dem Ort in dem Wiese mehr als 60 Jahre lebte und fotografierte.

- 23. September 2018 bis 27. Januar 2019 -



Darß-Museum
Waldstraße 48
Prerow
Tel. 038233 69750

Öffnungszeiten der Ausstellung:
01.11.-30.11.18
11.01.-27.01.19
Fr-So 13:00 - 17:00 Uhr
Gruppenausstellung / Galerie Born
Dauerausstellung

Gruppenausstellung

Tradtitionell zeigt die Galerie über den Jahreswechsel eine Gruppenausstellung mit Arbeiten von Künstlern der Galerie. Diese ist immer ein Blick zurück, das abgelaufene Jahr kann man an einzelnen Arbeiten noch einmal Revue passieren lassen und ein Blick voraus, auf die kommende Ausstellungssaison 2019.

So werden der Chilene Felipe Cusicanqui und der griechische Maler Yannis Markantonakis, die das Ausstellungsjahr 2019 im März mit einer Doppelausstellung eröffnen, zu sehen sein. Sowie auch die 4 Künstler der folgenden Zeichnungsausstellung. Die Berliner Martin Assig und Mark Lammert mit ihren Pariser Kollegen Gilgian Gelzer und Daniel Schlier. Im Juli/August folgt Bieen Feld mit ihrer neuen Arbeitsserie "Werden" und im Herbst dann der französische Maler Grégoire Hespel und der deutsche Bildhauer Klaus Hack.



Galerie Born
Südstraße 22
Born
Tel. 0712 88 55 692
E-Mail: inf@galerie-born.de

Öffnungszeiten:
Di-So 11:00 - 17:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung
Künstler der Galerie / Galerie Künstlerdeck
Dauerausstellung

Künstler der Galerie

Ständig wechselnde Ausstellungen zeigen die Vielseitigkeit der Galerie. Mit Arbeiten von Luise Dewerny und Nando Kallweit beginnen wir das neue Ausstellungsjahr 2019 im Januar.



Galerie Künstlerdeck
Bliesenrader Weg 2
Wieck
Tel. 038233 703812
www.kuenstlerdeck.de

geöffnet: Di - So
11:00 bis 17:00 Uhr
125 Jahre Borner Tonnenbund
Dauerausstellung
125 Jahre Borner Tonnenbund

125 Jahre Borner Tonnenbund

Pfingsten 2014 feierte der Borner Tonnenbund sein 125-jähriges Bestehen. Im Borner Hof wurde eine Ausstellung eröffnet, die Einblicke in die Geschichte des Tonnenbundes gibt.
Zahlreiche Fotos, Königswürden, Knüppel und weitere Erinnerungsstücke werden gezeigt.
Eintritt frei.

125 Jahre Tonnenbund Born



Borner Hof
Infos über:
Kurverwaltung Born
Born

Tel: 038234-50421
Tel: 038234-55877
Email: info@darss.org

geöffnet:
Di + Do 15:00 - 17:00 Uhr
Wiecker Bernstein- und Fossilienzimmer
Dauerausstellung
Wiecker Bernstein- und Fossilienzimmer

Wiecker Bernstein- und Fossilienzimmer

Im Dachgeschoss der alten Schule befindet sich das "Wiecker Bernstein- und Fossilienzimmer" - eine besondere Attraktion des Erholungsortes Wieck.

Petra und Dieter Jung haben in ihrer über 20-jährigen Sammlerleidenschaft eine Vielzahl schöner Bernsteinstücke mit faszinierten Einschlüssen auf dem Fischland-Darß-Zingst gefunden. Diese Fundstücke des ca. 50 Millionen Jahre alten Kiefernbaumharzes können hier bewundert werden. Auch künstlerisch gestaltete Fotografien der Bernsteininhalte sind zu sehen. Die Ausstellung ist mit vom Meer geformten Hölzern und Fossilien aus der Kreidezeit ergänzt.

In dem besonderen Ambiente werden von den Eheleuten auch Vorträge und Führungen angeboten.



Darßer Arche
Bliesenrader Weg 2
Wieck
Tel. 038233 201
www.darsser-arche.de

geöffnet: Di - So
11:00 bis 17:00 Uhr
Viele Grüße aus Wieck a. Darß - Was uns alte Postkarten erzählen
Dauerausstellung
Viele Grüße aus Wieck a. Darß - Was uns alte Postkarten erzählen

Viele Grüße aus Wieck a. Darß - Was uns alte Postkarten erzählen

Eine Ausstellung historischer Postkarten aus der Sammlung von Jörg Pagel in der Darßer Arche Wieck a. Darß



Darßer Arche
Bliesenrader Weg 2
Wieck
Tel. 038233 201
www.darsser-arche.de

geöffnet: täglich
09:00 bis 17:00 Uhr
Kunst formt Garten - Windspielausstellung
ganzjährig
Kunst formt Garten - Windspielausstellung

Windspielausstellung / Objekte aus Stahl

Ausstellungsstücke aus Stahl stehen viele im Ostseebad Prerow, hergestellt von Metallbau-Goltings.

Schwerpunkt dieser Ausstellung sind verschiedene Windspiele, Lichtspiele, Bilder und Wetterfahnen.
Alle Arbeiten vereint ein Grundgedanke: Einmaligkeit in Form und handwerklicher Präzision. Angefertigt werden die Stücke aus Edelstahl und Stahl natur. Beide Materialien sind dafür hervorragend geeignet und und betonen die Entwürfe.

Windspiele- und Kunstschlosserarbeiten von Metallbaumeister Matthias Goltings.

Kunst formt Garten Kunst formt Garten



Infos und Vertrieb:
Metallbau-Goltings
Lange Str. 64
Prerow
mobil: 0170 4798173
www.metallbau-goltings.de

geöffnet: Di & Fr
15:00 - 18:00 Uhr